KALKSTEIN

Kalkstein ist ein Sedimentgestein, dessen Hauptbestandteil Kalziumkarbonat ist.

Seine Zusammensetzung variiert stark in Abhängigkeit seiner Bildungsbedingungen: Oft sind lebende Organismen an seiner Entstehung beteiligt, deren Spuren in der felsigen Struktur eingeschlossen bleiben. Häufig scheinen auch Schichtungen und kompaktere felsige Aufschlüsse auf. Gespaltener Kalkstein wird häufig in Böden, als Baustein und in Fassaden verwendet.

Der Kalkstein wird aus dem Steinbruch in ziemlich regelmäßigen Blöcken gewonnen, die später nicht unbedingt gesägt werden müssen. Er kann auf manuellen Maschinen gespaltet werden, wenn er als unförmiger Block aufscheint, oder mit automatischen Maschinen, wenn er zuvor gesägt wurde. Je nach Zusammensetzung können unterschiedliche Spaltkräfte und Spaltmesser erforderlich sein, um ein qualitativ hochwertiges Endprodukt zu erhalten.

Verarbeitungsmaschinen KALKSTEIN

Anlagen, die aus geschlossenen Maschinen mit 4 Messern bestehen, um ein qualitiativ hochwertiges Spaltergebnis mit reduzierter Dicke zu erzielen.

Händische Maschinen mit offener Struktur, Einzelmaschinen. Dank des vorhandenen Arbeitstischs kann der Stein einfachst mehrmals manipuliert werden.

Automatisches Spaltsystem zum horizontalen Halbieren von an 6 Seiten gesägten Platten oder Riemen, auch personalisierbar.

Füllen Sie das Formular aus und erzählen Sie uns Ihre Bedürfnisse

Finden Sie die richtige Lösung für sich.